justiz und ns-verbrechen / nazi crimes on trial

DIE DEUTSCHEN STRAFVERFAHREN WEGEN NS-TÖTUNGSVERBRECHEN

Vorwort

 

Diese Website bietet eine systematische Übersicht der von deutschen Gerichten wegen nationalsozialistischer Tötungsverbrechen durchgeführten Strafverfahren. Unter 'Tötungsverbrechen' fallen hier nicht nur Mord und Totschlag, die klassischen 'Straftaten gegen das Leben', sondern auch Körperverletzung, Freiheitsberaubung, Rechtsbeugung und Verbrechen gegen die Menschlichkeit (insbes. Denunziation), soweit dadurch der Tod eines Menschen verursacht wurde oder zumindest versucht worden ist, seinen Tod herbeizuführen.

Die Website enthält
1) die über 900 einschlägigen westdeutschen Verfahren, die sich mit während des 2.Weltkrieges begangener Straftaten befassen (siehe: Übersicht der westdeutschen Verfahren);
2) die über 900 einschlägigen ostdeutschen Verfahren aus den Jahren 1945 - 1990, die sich mit den in der Zeit von 1933 bis 1945 begangenen NS-Tötungsverbrechen befassen. Auch sind die in diesen Verfahren nach 1990 durchgeführten sog. Rehabilitierungsverfahren berücksichtigt worden (siehe: Übersicht der ostdeutschen Verfahren).

Die in dieser Website enthaltenen Informationen sind den Urteilssammlungen Justiz und NS-Verbrechen und DDR-Justiz und NS-Verbrechen entnommen. Für weitere Auskünfte über dieses Projekt und seine Veröffentlichungen, siehe Das Projekt.

Diese Website will eine globale Übersicht über die einschlägigen Verfahren vermitteln.

Für Bemerkungen zu dieser Website wären wir dankbar. Informationen über die Sammlung "Justiz und NS-Verbrechen" und die im Rahmen dieses Projekts erfolgenden Veröffentlichungen geben wir gern. Sie erreichen uns auf folgende Adresse: bitte, hier klicken.

 

Inhaltsverzeichnis