Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.010
Tatkomplex: Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
H., Georg 1½ Jahre
W., Karl Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG Ansbach 461214
Tatland: Deutschland
Tatort: Ansbach
Tatzeit: 450418
Opfer: Widerstandskämpfer
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Luftwaffe Kampfkommandant Ansbach, Polizei Schupo Ansbach
Verfahrensgegenstand: Erhängung eines Studenten, der in Flugblättern sowie gegenüber dem Bürgermeister von Ansbach zur kampflosen Übergabe der Stadt aufgefordert und Sabotage an einem Nachrichtenkabel verübt hatte, das zwischen dem Gefechtsstand des Kampfkommandanten und der kämpfenden Truppe verlief

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band I

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier