Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.039
Tatkomplex: Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
Bi., August Freispruch
B., Gustav Freispruch
G., Karl Freispruch
Jä., Philipp Freispruch
J., Wilhelm Freispruch
K., Helmut Freispruch
N., Peter Freispruch
S., Wilhelm Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG Limburg 471202
Tatland: Deutschland
Tatort: Wetzlar
Tatzeit: 450327
Opfer: Zivilisten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Volkssturm Wetzlar
Verfahrensgegenstand: Erhängung eines Zivilisten, der an seinem Haus ein Pappschild zum Empfang der Alliierten angebracht hatte

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band II

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier