Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.089
Tatkomplex: Andere NS-Verbrechen
Angeklagte:
K., Heinrich 2 Jahre
L., Fritz 6 Monate
Gerichtsentscheidungen:
LG Konstanz 481021
Tatland: Deutschland
Tatort: Moos (Bodensee)
Tatzeit: 440809
Opfer: Deutsche Soldaten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Zoll Zollgrenzschutz Moos
Verfahrensgegenstand: Exekution eines fahnenflüchtigen Soldaten, der kurz zuvor bei einer Grenzkontrolle einen Zollbeamten erschossen hatte

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band III

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier