Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.091
Tatkomplex: Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
Führ, Helmut Friedrich lebenslänglich
H., Fritz Hugo Karl Freispruch
Lotto, Friedrich Wilhelm lebenslänglich
Gerichtsentscheidungen:
LG Oldenburg 481027
OGHBZ 490927
Tatland: Deutschland
Tatort: Wilhelmshaven
Tatzeit: 450502
Opfer: Zivilisten, Deutsche Polizeibeamte
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Werwolf Weser-Ems
Verfahrensgegenstand: Erschiessung zweier Zivilisten und eines Kriminaldirektors wegen abfälliger Worte über Hitler und die deutsche Kriegslage

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band III

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier