Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.112
Tatkomplex: Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
K., August 5 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Düsseldorf 490128
OGHBZ 500206
Tatland: Deutschland
Tatort: Düsseldorf
Tatzeit: 45
Opfer: Deutsche Soldaten, Zivilisten, Juden
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Heer Heeresstreife Düsseldorf
Verfahrensgegenstand: Verhaftung, Misshandlung und Exekution von Fahnenflüchtigen und ihnen behilflichen Zivilpersonen, sowie Erhängung eines alten Juden wegen angeblichen Kontaktes zu Fahnenflüchtigen

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band III

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier