Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.130
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
K., Johann 10 Monate
Gerichtsentscheidungen:
LG Augsburg 490329
Tatland: Estland, Lettland
Tatort: Narwa, Hungerburg, Mitau, Penkuli
Tatzeit: 42-43
Opfer: Juden, Häftlinge
Nationalität: Estnische, Litauische
Dienststelle: Organisation Todt Baustelle Narwa, Organisation Todt Baustelle Hungerburg, Organisation Todt Baustelle Mitau, Organisation Todt Baustelle Penkuli
Verfahrensgegenstand: Misshandlung von zwangsarbeitsverpflichteten Juden sowie Erschiessung eines Litauers, der den Haltrufen der Angeklagten nicht Folge leistete

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band IV

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier