Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.153
Tatkomplex: Denunziation
Angeklagte:
E., Artur 2 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Offenburg 490704
Tatland: Deutschland
Tatort: Karlsruhe
Tatzeit: 440314
Opfer: Zivilisten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Privatperson
Verfahrensgegenstand: Denunziation eines Zivilisten wegen defaitistischen Äusserungen über die deutsche Kriegslage. Er ist zu einer Zuchthausstrafe verurteilt, ins Lager Coswig überstellt und dort zu Tode gebracht worden

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band V

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier