Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.189
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
G., Erich 1 Jahr 3 Monate
Hoegen, Josef 9 Jahre
R., Adolf 5 Monate
Schiffer, Josef 2½ Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Köln 491219
Tatland: Deutschland
Tatort: Köln, Brauweiler
Tatzeit: 33-40, 4410-4502
Opfer: Häftlinge, Widerstandskämpfer
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Polizei Politische Polizei Köln, Polizei Gestapo Köln, Polizei Gestapo Brauweiler
Verfahrensgegenstand: Misshandlung und Aussageerpressung von verhafteten Angehörigen der SPD und KPD (1933-1940). Misshandlung und Erschiessung von Angehörigen der Widerstandsbewegung 'Freies Deutschland' (1944/1945)

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band V

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier