Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.211
Tatkomplex: Euthanasie
Angeklagte:
Schreck, Josef Artur 12 Jahre
Sprauer, Ludwig 11 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Freiburg/Brsg 500502
LG Freiburg/Brsg 481116
OLG Freiburg/Brsg 491013
Tatland: Deutschland
Tatort: HuPAen in Baden
Tatzeit: 4002-4107
Opfer: Geisteskranke
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Euthanasie-Aktion Ärzte HuPA in Baden, Euthanasie-Aktion Innenministerium Baden
Verfahrensgegenstand: Mitwirkung am 'Euthanasieprogramm' in Baden durch vorbereitende Verwaltungsmassnahmen, durch Instruktion der Anstaltsleiter, Begutachtung von Meldebögen, Selektion der Geisteskranken und ihre Verlegung in die Tötungsanstalt Grafeneck. Leitung einer 'Kinderfachabteilung' und Tötung dort verwahrter 'Reichsausschusskinder' durch Luminalinjektionen

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band VI

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier