Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.250
Tatkomplex: Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
M., Johann Freispruch
Sch., Georg Wiederaufnahmeverfahren (s. Lfd.Nr.432)
Gerichtsentscheidungen:
LG Köln 501011
BGH 521028
Tatland: Deutschland
Tatort: Köln
Tatzeit: 4503
Opfer: Fremdarbeiter
Nationalität: Sowjetische, Niederländische
Dienststelle: NSDAP Ortsgruppe Köln-Deutz, Volkssturm Köln
Verfahrensgegenstand: Erschiessung eines ukrainischen Arbeiters wegen Plünderung sowie eines Holländers, der versucht hatte, zu den Alliierten auf dem linken Rheinufer zu schwimmen

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band VII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier