Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.269
Tatkomplex: Kriegsverbrechen
Angeklagte:
B., Karl Josef 1 Jahr 8 Monate
Gerichtsentscheidungen:
LG Regensburg 510302
BGH 520506
Tatland: Deutschland
Tatort: Obertraubling
Tatzeit: 450228
Opfer: Kriegsgefangene
Nationalität: Sowjetische
Dienststelle: Industrie Messerschmittwerke in Obertraubling
Verfahrensgegenstand: Erschiessung eines russischen Kriegsgefangenen, der sich nach einem Luftangriff in dem grösstenteils zerstörten Messerschmittwerk aus einem Schreibtisch einige Zigaretten und Streichhölzer angeeignet hatte

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band VIII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier