Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.375
Tatkomplex: Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
T., Erich Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG Osnabrück 531013
Tatland: Polen
Tatort: Rybnik
Tatzeit: 450122
Opfer: Häftlinge
Nationalität: Französische, unbekannt
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Günthergrube
Verfahrensgegenstand: Versuchte und vollendete Erschiessung von KL Insassen durch eine Gruppe krimineller Funktionshäftlinge, die während des Evakuierungstransportes vom KL Günthergrube von der SS bewaffnet worden waren

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XI

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier