Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.411
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
W., Hans Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG München I 541214
Tatland: Deutschland
Tatort: München
Tatzeit: 42
Opfer: Juden
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Zivilverwaltung 'Treuhänder gemäss Beschluss des Regierungspräsidenten von Oberbayern', NSDAP Beauftragter des Gauleiters für Arisierung in Oberbayern
Verfahrensgegenstand: Aufforderung der Gestapo München, den örtlichen Leiter der Reichsvereinigung der Juden Deutschlands, Julius Hechinger, zu deportieren. Hechinger ist kurz darauf nach dem Osten abtransportiert worden und nicht zurückgekehrt

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XIII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier