Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.527
Tatkomplex: Kriegsverbrechen
Angeklagte:
B., Josef Alfons Freispruch
F., Werner Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG Trier 611220
BGH 620724
Tatland: Deutschland
Tatort: HS SS-Sonderlager Hinzert
Tatzeit: 4110
Opfer: Kriegsgefangene
Nationalität: Sowjetische
Dienststelle: Haftstättenpersonal SS-Sonderlager Hinzert
Verfahrensgegenstand: Tötung von mindestens 30 russischen Kriegsgefangenen in Vollzug des 'Kommissarbefehls' durch Injektion von Zyankali

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XVIII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier