Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.563
Tatkomplex: Kriegsverbrechen
Angeklagte:
D., Erich Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG München I 640122
BGH 640728
Tatland: Niederlande
Tatort: HS KL Amersfoort
Tatzeit: 4204
Opfer: Kriegsgefangene
Nationalität: Sowjetische
Dienststelle: Polizei Sipo Niederlande
Verfahrensgegenstand: Erschiessung von mindestens 65 kranken russischen Kriegsgefangenen, angeblich als Repressalie für Völkerrechtswidrigkeiten russischer Truppen gegenüber deutschen Verwundeten und Kriegsgefangenen an der Ostfront

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XIX

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier

Pressemeldungen zu diesem Verfahren