Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.621
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Jer., Kurt Freispruch
Löb., Otto Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG Lüneburg 660215
BGH 661122
Tatland: Polen
Tatort: Tschenstochau
Tatzeit: 420912, 4212, 4301-4302
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Polizei Schupo Tschenstochau
Verfahrensgegenstand: Einzelerschiessung von 2 Fleischern, die im Ghetto schwarz geschlachtet hatten sowie einer Mutter mit zwei Kindern und einer jungen Jüdin, die sich bei der Deportation im grossen Ghetto versteckt hatten

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XXIII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier

Pressemeldungen zu diesem Verfahren