Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.656
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen, Kriegsverbrechen
Angeklagte:
Sche., Rudolf 2½ Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Rottweil 670628
Tatland: Weissrussland
Tatort: HS KL Gut Trostinez (bei Minsk)
Tatzeit: 43-44
Opfer: Juden, Widerstandskämpfer
Nationalität: Sowjetische
Dienststelle: Einsatzgruppen EK8
Verfahrensgegenstand: Erschiessung von insgesamt mindestens 125 Juden und russischen Partisanen in 5 Gruppen auf dem Gut Trostinez bei Minsk

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XXVI

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier

Pressemeldungen zu diesem Verfahren