Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.657
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen, Kriegsverbrechen
Angeklagte:
Goede, Gerhard Johannes lebenslänglich + 6 Jahre
Kna., Friedrich 7 Jahre
Mül., Alois Freispruch
Schä., Eberhard Lorenz Freispruch
Schw., Werner Otto 3 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Darmstadt 670728
BGH 700128
Tatland: Ukraine
Tatort: Sheparowce, Kolomea, Horodenka, Kossow, Kuty
Tatzeit: 41-43
Opfer: Juden, Zivilisten
Nationalität: Sowjetische
Dienststelle: Polizei Sipo Kolomea
Verfahrensgegenstand: Massen- und Einzeltötungen sowie Deportationen ins KL Belzec

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XXVI

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier

Pressemeldungen zu diesem Verfahren