Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.674
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Demant, Johann lebenslänglich
M., Wilhelm Verfahren eingestellt
S., Max Verfahren eingestellt
W., Adolf 6 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Hildesheim 680503
BGH 700407
Tatland: Polen
Tatort: Hrubieszow
Tatzeit: 42-43
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Polizei Grenzpolizei Hrubieszow
Verfahrensgegenstand: Deportationen ins KL Sobibor. Massen- und Einzelerschiessungen, tödliche Misshandlung und Beerdigung bei lebendigem Leibe während und nach den Deportationen

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XXVIII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier

Pressemeldungen zu diesem Verfahren