Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.752
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Beg., Dr. Bruno Karl 3 Jahre
Wol., Wolf-Dietrich Verfahren eingestellt
Gerichtsentscheidungen:
LG Frankfurt/M. 710406
BGH 730322
LG Frankfurt/M. 731024
Tatland: Frankreich
Tatort: HS KL Natzweiler
Tatzeit: 42-43
Opfer: Häftlinge
Nationalität: unbekannt
Dienststelle: SS Reichsführer-SS Persönlicher Stab Ahnenerbe
Verfahrensgegenstand: Tötung von 115 Häftlingen durch Blausäure zum Zwecke der Aufstellung einer Schädel- und Skelettsammlung für das Anatomische Institut der 'Reichsuniversität Strassburg'

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XXXV

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier

Pressemeldungen zu diesem Verfahren