Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.755
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Paulikat, Franz Ernst Walter lebenslänglich
Gerichtsentscheidungen:
LG Arnsberg 710623
BGH 711203
Tatland: Polen
Tatort: Striegenau
Tatzeit: 42
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Polizei Gendarmerie Mielau
Verfahrensgegenstand: Erschiessung einer jungen Jüdin, als sie von der einen zur anderen zum Abtransport angetretenen Gruppe wechselte

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XXXV

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier

Pressemeldungen zu diesem Verfahren