Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.810
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Err., Gerhard Urteil vom BGH aufgehoben, dann verhandlungsunfähig
Schu., Lothar 3 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Hamburg 740625
BGH 750916
Tatland: Weissrussland
Tatort: Slonim
Tatzeit: 4109-4110, 411114-4112, 420629-4207
Opfer: Juden
Nationalität: Sowjetische
Dienststelle: Zivilverwaltung Gebietskommissariat Slonim, Polizei Gendarmerie Slonim
Verfahrensgegenstand: Erschiessung von vier inhaftierten Juden. Massenerschiessung der in Slonim lebenden Juden in zwei grossen Aktionen. Einzelerschiessungen von Juden, die sich im Ghetto versteckt hatten sowie von Juden, die bei den Erschiessungen lebend in die Grube gefallen waren und sich nachher daraus befreit hatten

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XXXIX

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier

Pressemeldungen zu diesem Verfahren