Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.916
Tatkomplex: Massenvernichtungsverbrechen in Lagern
Angeklagte:
Göt., Alfons 10 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Stuttgart 990520
Tatland: Polen
Tatort: HS KL Majdanek
Tatzeit: 431103
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische, unbekannt
Dienststelle: Polizei Sipo Lemberg
Verfahrensgegenstand: Beteiligung an der Tötung von insgesamt 17.000 Menschen im Rahmen der Aktion "Erntefest" durch eigenhändige Erschiessung von mind. 500 Menschen und Nachladen der Magazine von Maschinenpistolen anderer Angehöriger des Erschiessungskommandos

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XLVIII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier

Pressemeldungen zu diesem Verfahren