JUSTIZ UND NS-VERBRECHEN

deutsch/deutsche verfahren

01

Ost

West

Verfahren Lfd.Nr.1005
Tatkomplex: Kriegsverbrechen, Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Brückner, Kurt lebenslänglich
Täschner, Eberhard lebenslänglich Reha: Rehabilitierungsantrag zurückgewiesen
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Karl-Marx-Stadt 860320 Az.: 1Bs17/85 211-65/85
Ob.Gericht der DDR 860710 Az.: 1OSB7/86
LG/BG Dresden 940225 Az.: BSK(1)318/92
Tatland: Polen
Tatort: Lodz, Kutno, Poznan, Raum Zamosc, Raum Krasnik, Krasnik, Warschau, Raum Chlewiska, ZAL Trawniki
Tatzeit: 3911-4311
Opfer: Juden, Zivilisten
Nationalität: Polnische, Belgische, Oesterreichische, Sowjetische, Tschechoslowakische
Dienststelle: Polizei Pol.Btl.41, Polizei Res.Pol.Btl.41, Polizei SS-Pol.Rgt.22
Verfahrensgegenstand: Mitwirkung an Erschiessungen und Erhängungen polnischer und jüdischer Zivilisten, u.a. bei der Liquidierung der Ghettos Krasnik und Warschau und des ZAL Trawniki. Bewachung des Ghettos Kutno, bei der zwei Ghettoinsassen erschossen wurden. Deportation polnischer Zivilisten. Erschiessung von 10 polnischen Zivilisten als 'Vergeltung' für den Tod eines deutschen Polizisten bei einem Partisanenbekämpfungseinsatz. Deportation von Zivilisten zur Zwangsarbeit in Deutschland. Erschiessung sämtlicher Einwohner und Niederbrennen eines Dorfes, in dem Gewehrmunition gefunden worden war

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band I

Verfahren Lfd.Nr.767
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Kub., Heinz Werner Verfahren eingestellt
Gerichtsentscheidungen:
LG Mönchen-Gladbach 720128
Tatland: Polen
Tatort: Warschau
Tatzeit: 4305-44
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Polizei Pol.Res.Komp.Köln
Verfahrensgegenstand: Abriegelung des Warschauer Ghettos nach der Niederschlagung des Ghettoaufstandes und Aufspüren und Erschiessen sich dort versteckt haltender Juden

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XXXVI

Verfahren Lfd.Nr.1049
Tatkomplex: Kriegsverbrechen, Massenvernichtungsverbrechen durch Einsatzgruppen, Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Blösche, Josef Todesstrafe
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Erfurt 690430 Az.: 1Bs10/69
Ob.Gericht der DDR 690613 Az.: 1bUst18/69
Tatland: Polen
Tatort: Baranowicze, Warschau
Tatzeit: 4107-4109, 4109-4309
Opfer: Juden, Häftlinge, Zivilisten, Widerstandskämpfer
Nationalität: Sowjetische, Polnische
Dienststelle: Einsatzgruppen EK8, Polizei Sipo Warschau
Verfahrensgegenstand: Teilnahme an zwei Massenerschiessungen im Raum Baranowicze (Juli/August 1941). Verhaftung und Misshandlung von Polen und Verbringung ins Warschauer Pawiak-Gefängnis. Mitwirkung an der Deportation Warschauer Juden. Erschiessung einzelner Juden während Kontrollgängen im Warschauer Ghetto. Teilnahme an mehreren Massentötungen von Juden durch Erhängen und Erschiessen vor und während der Liquidierung des Warschauer Ghettos

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band II

Verfahren Lfd.Nr.812
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Hantke, Otto lebenslänglich
Mic., Georg 12 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Hamburg 740725
Tatland: Polen
Tatort: Warschau, HS ZAL Budzyn, Bialystok, Krasnik
Tatzeit: 42
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Polizei SSPF Lublin, Haftstättenpersonal ZAL Budzyn
Verfahrensgegenstand: Deportation von mindestens 300.000 Juden ins KL Treblinka und Erschiessung von mehreren tausend Juden bei der Liquidierung des Warschauer Ghettos sowie Einzeltötungen von Juden im Ghetto. Deportation von mindestens 15.000 Juden in die KL Treblinka und Auschwitz sowie in Zwangsarbeitslager im Distrikt Lublin bei der Räumung des Ghettos von Bialystok. Tötung jüdischer Zwangsarbeiter im ZAL Budzyn sowie in Krasnik

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XXXIX

Verfahren Lfd.Nr.1083
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Mielke, Hugo lebenslänglich Reha: nur die Verurteilung wegen nach 1945 begangener Straftaten ist rechtsstaatswidrig
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Erfurt 601220 Az.: I-141/60 IaBs157/60
LG/BG Erfurt 930623 Az.: IIReha115/93
Tatland: Polen
Tatort: Warschau
Tatzeit: 4305
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Waffen-SS SS-Division Florian Geyer
Verfahrensgegenstand: Beteiligung an der Vernichtung des Warschauer Ghettos als Führer eines sog. Vernichtungstrupps, der Häuser anzündete und Juden, die sich vor dem Feuer retten wollten, erschoss. [Weiter Aburteilung von nach 1945 begangenen Straftaten u.a. gemäss §§23, 24 StEG. Eine Einsatzstrafe für die 1943 begangenen Verbrechen ist im Urteil nicht ersichtlich]

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band III

Verfahren Lfd.Nr.821
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen, Schreibtischverbrechen
Angeklagte:
Hahn, Dr. Ludwig Hermann Karl lebenslänglich
Gerichtsentscheidungen:
LG Hamburg 750704
BGH 770111
Tatland: Polen
Tatort: Warschau
Tatzeit: 4207-4209
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Polizei Sipo Warschau
Verfahrensgegenstand: Organisatorische Gestaltung und Leitung der Deportation von mindestens 230.000 Juden aus dem Warschauer Ghetto ins KL Treblinka

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XL

Verfahren Lfd.Nr.1227
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen, NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Wawrzyniak, Walter lebenslänglich
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Leipzig 510601 Az.: 19StKs4/50
LG/BG Leipzig 500428 Az.: 19StKs4/50
OLG Dresden 500802 Az.: 21ERKs129/50
Tatland: Polen
Tatort: Warschau, HS KL Warschau
Tatzeit: 4305-44
Opfer: Juden, Häftlinge
Nationalität: Polnische, unbekannt
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Warschau (Häftlingsfunktionär)
Verfahrensgegenstand: Misshandlung, Ausraubung und Tötung von Häftlingen. Teilnahme an der Selektion jüdischer Häftlinge. Aufspüren von Juden, welche die Zerschlagung des Ghettoaufstandes in Verstecken überlebt hatten

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band V

Verfahren Lfd.Nr.822
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Bäc., Hans 7 Jahre
Hun., Herbert Bernhard Freispruch
O., Helmut Friedrich 6 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG Hamburg 750829
Tatland: Polen
Tatort: Warschau
Tatzeit: 42
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Polizei Sipo Warschau
Verfahrensgegenstand: Beteiligung an der Deportation von mindestens 230.000 Juden des Warschauer Ghettos durch Absperren und Durchsuchen des Ghettos, Selektion und Zuführung der zu deportierenden Juden zum 'Umschlagplatz', von wo sie ins KL Treblinka transportiert wurden. Einzelerschiessungen im Ghetto in mehreren Fällen

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XL

Verfahren Lfd.Nr.1379
Tatkomplex: Andere Massenvernichtungsverbrechen, Andere NS-Verbrechen
Angeklagte:
Ada., Arthur Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Neuruppin Zweigst. Brandenburg 490929 Az.: StKs42/49
Tatland: Polen
Tatort: Warschau, Steffenshagen
Tatzeit: 44 (43)
Opfer: Juden, Fremdarbeiter
Nationalität: unbekannt, Ukrainische
Dienststelle: Polizei Pol.Btl. Berlin-Spandau
Verfahrensgegenstand: Beteiligung an der Tötung von Juden bei der Niederwerfung des Warschauer Ghetto-Aufstandes. Misshandlung eines russischen Fremdarbeiters in Steffenshagen

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band XIV

Verfahren Lfd.Nr.833
Tatkomplex: Massenvernichtungsverbrechen in Lagern
Angeklagte:
Jan., Michael Freispruch
Mit., Ernst Erwin Freispruch
Nap., Josef Freispruch
Pen., Theodor Freispruch
Rei., Kurt Erich Walter Freispruch
Stre., Karl Richard Joseph Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG Hamburg 760603
BGH 791009
Tatland: Polen
Tatort: HS KL Belzec, HS KL Sobibor, HS ZAL Trawniki, HS KL Treblinka, Hrubieszow, Izbica, Leczna, Lomazy, Lublin, Miedzyrzec, Piaski, Warschau, Wlodawa
Tatzeit: 42-44
Opfer: Juden
Nationalität: Deutsche, Französische, Niederländische, Slowakische, Tschechische, Polnische, unbekannt
Dienststelle: Waffen-SS SS-Ausbildungslager Trawniki
Verfahrensgegenstand: Tötung von Juden in Vernichtungslagern und im Zwangsarbeitslager Trawniki. Mitwirkung bei der Liquidierung des Warschauer Ghettos sowie einer Vielzahl von Ghettos im Distrikt Lublin durch Einzel-und Massenerschiessungen oder Deportation in Vernichtungslager. Beteiligung an der Niederschlagung des Warschauer Ghettoaufstandes

Veröffentlicht in Justiz und NS-Verbrechen Band XLI

verfahrensübersichten

inhaltsverzeichnis