DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1223
Tatkomplex: Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
Sep., Hermann 5 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Halle 510614 Az.: 13aStKs18/50
LG/BG Magdeburg 490328 Az.: 11StKs19/49
OLG Halle 491010 Az.: ERKs86/49
LG/BG Halle 500816 Az.: 13aStKs18/50
Ob.Gericht der DDR 501121 Az.: 3Zst71/50 3Kass.114/50
OLG Halle 511123 Az.: ERKs55/51
Tatland: DDR
Tatort: Wörpen
Tatzeit: 4504
Opfer: Häftlinge
Nationalität: unbekannt (ausländische)
Dienststelle: Volkssturm Wörpen
Verfahrensgegenstand: Festnahme von zwei geflohenen vollkommen entkräfteten KZ-Häftlingen, die daraufhin von einem Soldaten erschossen wurden

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band V

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier