DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1252
Tatkomplex: Denunziation
Angeklagte:
Bal., Emma geb. Uhl. 2 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Magdeburg 510209 Az.: 11StKs36/49
LG/BG Magdeburg 490810 Az.: 11StKs36/49
OLG Halle 491114 Az.: Kass.51/49
Tatland: DDR
Tatort: Velsdorf
Tatzeit: 44-45
Opfer: Deutsche Soldaten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Privatperson
Verfahrensgegenstand: Denunziation des fahnenflüchtigen Ehemannes, indem die Angeklagte nach Aufforderung durch die Polizei mitteilte, der Ehemann halte sich in Berlin auf. Dieser wurde kurz darauf verhaftet, zum Tode verurteilt und hingerichtet

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band V

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier