DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1278
Tatkomplex: Denunziation
Angeklagte:
Jac., Fritz Verfahren eingestellt
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Schwerin 501004 Az.: StKs65/50
Tatland: DDR
Tatort: Büsow Krs.Anklam
Tatzeit: 44
Opfer: Zivilisten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Privatperson
Verfahrensgegenstand: Weitererzählung der Äusserung eines Mannes, russische und amerikanische Flugzeuge sollten die Hitlerclique vernichten. Diese ‑ offensichtlich von seinem Gesprächspartner gemeldete ‑ Äusserung bestätigte der Angeklagte bei der Polizei und später bei der Gestapo. Der Denunzierte wurde verhaftet und verstarb im März 1945 im Zuchthaus Bützow‑Dreibergen

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band VI

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier