DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1324
Tatkomplex: Andere NS-Verbrechen
Angeklagte:
Hah., Ella geb. Pet. Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Gera 500308 Az.: StKs89/49
LG/BG Erfurt 480712 Az.: 1StKs144/48
OLG Gera 481001 Az.: 1ERKs366/48
LG/BG Weimar in Jena 481229 Az.: StKs144/48
OLG Gera 490429 Az.: 1ERKs59/49
Tatland: DDR
Tatort: Erfurt
Tatzeit: 38-39
Opfer: Juden
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Privatperson
Verfahrensgegenstand: Trennung vom jüdischen Ehemann und Einreichung einer Ehescheidungsklage nachdem der Ehemann ins KL Buchenwald überführt worden war, wo er verstorben ist

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band VI

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier