DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1343
Tatkomplex: NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten, Andere Massenvernichtungsverbrechen
Angeklagte:
Krü., Johannes Julius August Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Berlin 491216 Az.: 35PKLs117/49
Tatland: Polen
Tatort: Bendzin (Bendsburg)
Tatzeit: 42-43
Opfer: Juden
Nationalität: unbekannt
Dienststelle: Industrie Fa. Alfred Rossner in Bendzin
Verfahrensgegenstand: Misshandlung von jüdischen Arbeitern und Anordnung von Strafschichten. Auslieferung von Juden an die SS zur Deportation ins KL Auschwitz bei einer Räumungsaktion am 1.8.1943

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band VII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier