DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1367
Tatkomplex: Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
Al., Kurt 10 Jahre
Sch., Richard Freispruch + Verfahren eingestellt
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Magdeburg 491022 Az.: (5)11StKs74/48 (19/49)
Tatland: DDR
Tatort: Güsten
Tatzeit: 450416
Opfer: Zivilisten
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Polizei Hilfspolizei Güsten
Verfahrensgegenstand: Erschiessung eines polnischen Zivilisten, der in Verdacht stand, von einem zurückgelassenen Wehrmachtlastzug einen Sack Mehl entwendet zu haben

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band VII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier