DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1375
Tatkomplex: Andere NS-Verbrechen
Angeklagte:
Pul., Walter Georg Freispruch
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Berlin 491011 Az.: (4)35PKLs108/49 (88/49)
Tatland: Griechenland
Tatort: Amalias
Tatzeit: 4405-4406
Opfer: Deutsche Soldaten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Wehrmacht Heer Strafbtl.999
Verfahrensgegenstand: Verhaftung eines kurz vorher aus dem Strafbataillon entwichenen und zu den Partisanen übergelaufenen deutschen Soldaten, der - als er zu flüchten versuchte - angeschossen und in seinem Versteck aufgespürt wurde. Er wurde später von einem Kriegsgericht zum Tode verurteilt und hingerichtet

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band VII

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier