DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1478
Tatkomplex: Denunziation
Angeklagte:
Kra., Else geb. Deu. 1 Jahr 3 Monate
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Dessau 490311 Az.: 13KStKs9/49 (11)
Tatland: DDR
Tatort: Dessau
Tatzeit: 41
Opfer: Juden
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Privatperson
Verfahrensgegenstand: Beschwerde bei der Gestapo über das Verhalten einer jüdischen Nachbarin. Diese wurde zuerst von der Gestapo verwarnt, kurz darauf jedoch nach dem Osten deportiert, wo sie umgekommen sein soll

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band IX

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier