DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1497
Tatkomplex: Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
Win., Egon Freispruch
Zil., Otto Freispruch + 1½ Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Neuruppin Zweigst. Brandenburg 490215 Az.: StKs87/48 (165/48)
Tatland: DDR
Tatort: Briesener Zootzen
Tatzeit: 450429
Opfer: Fremdarbeiter
Nationalität: Polnische
Dienststelle: Wehrmacht Heer, Privatperson
Verfahrensgegenstand: Misshandlung sowie Erschiessung eines Fremdarbeiters kurz vor Kriegsende aus Furcht, er könnte nach Abzug der deutschen Truppen der Bevölkerung gefährlich werden

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band IX

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier