DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1498
Tatkomplex: Denunziation, Verbrechen der Endphase
Angeklagte:
Now., Eva 4 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Neuruppin Zweigst. Brandenburg 490208 Az.: StKs1/48
LG/BG Neuruppin Zweigst. Brandenburg 480203 Az.: StKs1/48
OLG Potsdam 481214 Az.: ERKs157/48
Tatland: DDR
Tatort: Brandenburg/Havel
Tatzeit: 450429
Opfer: Deutsche Soldaten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Privatperson
Verfahrensgegenstand: Denunziation eines deutschen Soldaten, der sich in einem Bunker in Brandenburg Zivilsachen angezogen hatte. Zwei Fallschirmjäger, die den Soldaten zu seiner Einheit zurückbringen wollten, wurden von einem NS-Ortsgruppenleiter angehalten, der den Soldaten an Ort und Stelle erschiessen liess

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band IX

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier