DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1579
Tatkomplex: Denunziation
Angeklagte:
Hut., Karoline Wilhelmine Charlotte geb. Sch. 3½ Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Chemnitz 480716 Az.: (4)KStKs162/48 (87/48)
Tatland: DDR
Tatort: Niederdorf, Stollberg (Erzgeb.)
Tatzeit: 39, 40, 42
Opfer: Zivilisten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Privatperson
Verfahrensgegenstand: Denunziation wegen antinazistischer Äusserungen in vier Fällen. Von den Denunzierten wurde einer zu 1½ Jahren Zuchthaus verurteilt, eine verübte Selbstmord nachdem sie zur Vernehmung vorgeladen worden war

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band X

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier