DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.1640
Tatkomplex: Frühe NS-Verbrechen, NS-Gewaltverbrechen in Haftstätten
Angeklagte:
Bitterlich, Kurt Herbert lebenslänglich Reha: Rehabilitierungsantrag zurückgewiesen
Spi., Wilhelm Josef 15 Jahre
R.,., Willi 6 Jahre
K.,., Kurt 6 Jahre
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Zwickau 480417 Az.: StKs25/48
LG/BG Chemnitz 931116 Az.: BSRH980/92
Tatland: DDR
Tatort: HS KL Schloss Osterstein
Tatzeit: 33
Opfer: Zivilisten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: Haftstättenpersonal KL Schloss Osterstein
Verfahrensgegenstand: Schwere Misshandlung von Häftlingen, in mindestens einem Falle mit Todesfolge

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band XI

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier