DDR-Justiz und NS-Verbrechen

Verfahren Lfd.Nr.2049
Tatkomplex: Denunziation
Angeklagte:
Sch., Alfred Gustav 20 Jahre [entlassen: 560428]
Gerichtsentscheidungen:
LG/BG Chemnitz 500603 Az.: KStKs517/50
Tatland: DDR
Tatort: Possendorf
Tatzeit: 43
Opfer: Deutsche Soldaten
Nationalität: Deutsche
Dienststelle: NSDAP Blockleiter in Possendorf
Verfahrensgegenstand: Denunziation eines desertierten deutschen Soldaten, der daraufhin wegen Fahnenflucht hingerichtet wurde

Veröffentlicht in DDR-Justiz und NS-Verbrechen Band XIV

 

Die Gerichtsentscheidung(en) dieses Verfahrens finden Sie in den gedruckten Bänden der Sammlung oder (on-line) hier